Regionale Schule mit Grundschule Hiddensee

"Kleine Schule, große Leistung!"

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

Franz Kafka

"So wie das Eisen außer Gebrauch rostet und das stillstehende Wasser verdirbt oder bei Kälte gefriert, so verkommt der Geist ohne Übung."

Leonardo da Vinci

[NEU] In den beiden Tagen unmittelbar nach den Osterferien, am 8. April und 9. April, wird der Schulbetrieb zunächst wie am 26. März 2021 fortgeführt, sofern nicht das jeweilige Gesundheitsamt Einschränkungen vornimmt. weitere Informationen hier...

Sehr geehrte Eltern, liebe  Schülerinnen und Schüler,

auch nach den Osterferien benötigen wir zudem wieder eine Gesundheitsbestätigung von Ihnen für Ihr Kind. Sie kennen das Prozedere schon. Das entsprechende Schreiben finden Sie hier auf unserer Schulhomepage bzw. den Seiten des Bildungsministeriums. 
Bitte schicken Sie es ausgefüllt per Mail zurück (spätestens bis 7. April - 22 Uhr) oder per FAX 038300608957 oder geben Sie es Ihrem Kind am 8. April beidseitig unterschrieben mit in die Schule. Nur wenn die Gesundheitsbestätigung uns unterschrieben vorliegt, darf Ihr Kind das Schulgelände betreten.


Was sonst bisher in der Schule geschah...

Reise durch unseren Körper

Die Klasse 1/2 begab sich mit allen Sinnen auf eine Reise durch den Körper und es gab unendlich Vieles und Wundersames zu entdecken. Alles begann mit einem kleinen Steckbrief über uns selbst: Wir ermittelten unsere Haarfarbe, Größe, Augenfarbe und unser Gewicht. Weiter ging es dann zu unseren Sinnesorganen. Wir entdeckten den Geschmackssinn umami, erstellten einen eigenen Geruchstest, bestaunten den kleinsten Knochen im Ohr, erfuhren, was eine Regenbogenhaut ist....         ... weiter lesen


Allerlei ums Osterei

Am 24. März kamen alle unsere Grundschüler nur mit dem Rucksack zur Schule. Dabei hatten sie neben ihrem Frühstück auch ausgepustete Eier, Zwiebelschalen, Mamis ausrangierte Strümpfe und noch so einige geheimnisvollen Dinge, die für die Osterwerkstatt wichtig waren. Gleich zu Beginn des Tages wurden die Kinder in Grüppchen geteilt, die dank des Einsatzes aller in der Grundschule beschäftigten Kolleginnen sowie der Lehramtsanwärterin nur 4 – 5 Kinder umfassten. ... weiter lesen

 


BüchselKinder unterwegs

Die seit 2017 friedlich und durch Frau Sylvia Gau sehr gut betreut in der Groot Partie hängenden „BüchselKinder“ mussten ihre Koffer packen. Nicht, dass es ihnen in Niendörp langweilig geworden wäre. Nein, sie folgten einer Einladung nach Leipzig. Nun hieß es also; „Alle durchzählen!“, alles einpacken, was für eine große Reise wichtig ist und dann – ab in die Tasche. Mit dieser kam das ausstellende Ehepaar Nowitzki zur feierlichen Übergabe mit Abstand und brachte...          ... weiter lesen

 


Hinweise zu Coronaregelungen an unserer Schule Informationen hier

Informationen der Landesregierung zu SARS-CoV-2


Unsere Schule ist seit 2018 erneut zertifizierte Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung Informationen hier


Erfolg beim Deutschen Jugend Fotopreis 2020 Informationen hier

 

71863